DER WEG ZUR FERTIGEN SPEISEKARTE

Bis zur Fertigstellung werden viele verschiedene Arbeitsprozesse durchlaufen.

Alle Karten werden in Handarbeit hergestellt. Als Buchbinderei sind wir der Handwerkskunst verpflichtet, für die Produktion sind Genauigkeit und hohe Qualität die Mindestanforderung. Deshalb legen wir auch viel Wert auf hochwertige Materialien zur Gewährleistung von Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Vom ersten Kundenkontakt bis zum fertigen Produkt liegt der Fokus auf höchster Zufriedenheit unserer Kunden.

Speisekarten ProduktionSpeisekarten Produktion

DER KUNDENKONTAKT

Jeder Kundenkontakt ist uns ein Herzensanliegen. Die Wünsche und Ideen bestmöglich umzusetzen, die passenden Materialien mit dem Interieur und Corporate Design abzustimmen, die Auswahl von Größe, Innenleben und Veredelung, die Erstellung eines Layouts zur Visualisierung und eines unverbindlichen Angebotes – am Ende soll der Kunde mit seiner individuellen Karte rundum zufrieden sein.

Im Schauraum

Bei uns vor Ort im Schauraum

Kommt der Kunde in unsere Buchbinderei, so kann er im Schauraum aus einer Vielzahl an Mustern die passende Speisekarte wählen. Zum optischen Erlebnis kommt auch das haptische, jede Karte kann in die Hand genommen werden.

… zum Schauraum

Telefonkontakt

Anfrage per Telefon oder elektronischen Medien

Der Kunde hat unsere Karte gesehen (in einem anderen Betrieb, im Internet, auf Instagram), ruft an oder schreibt uns an. Nach ausführlicher Beratung erstellen wir das Angebot und Veredelungslayout.

Musterkartenversand

Versenden von Musterkarten

Kann der Kunde nicht zu uns kommen und fragt telefonisch oder per Mail an, übersenden wir nach vorheriger Abklärung der Kundenwünsche passende Musterkarten und Materialfächer. Das erleichtert die Auswahl und Bestimmung des passenden Produktes.

GRAFIK, AUFTRAGSBEARBEITUNG, PRODUKTION

Von der Anfrage bis zum fertigen Produkt

Grafik

Grafik

Visualisierung des Auftrages in Absprache mit dem Kunden.

Auftragsbearbeitung

Auftragsbearbeitung

Nach der Angebotslegung folgt die Abstimmung mit der Produktionseinteilung.

Speisekartenproduktion

Speisekartenproduktion

Ist der Auftrag erteilt, beginnt die Fertigung des Produktes.

… zur Bildergalerie

Veredelung

Veredelung

Nun werden die Karten personalisiert mittels Prägung, Stick, Lasergravur, …

… weiterlesen

Qualitätskontrolle

Qualitätskontrolle

Mit Sorgfalt wird jedes Stück kontrolliert, erst danach werden die Karten versandt.

DER LETZTE SCHLIFF

Die Veredelung

Die Veredelung der Speisekarten ist der letzte Schritt in der Produktion und bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Die Abstimmung von Proportion, Positionierung und Art der Veredelung gibt der Speisekarte den gewissen Schliff und die Einzigartigkeit.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten der Veredelung wie Prägung, Lasergravur, Thermotransferdruck, Stick, Latexdigitaldruck, Digitaldruck, Siebdruck, Intarsie, Stanzung, Vertieftes Schild, Doming, Beflockung, Bestrassung.

… weiterlesen

Die Veredelung bei Buchbinderei Fuchs
Die Veredelung bei Buchbinderei Fuchs
Die Veredelung bei Buchbinderei Fuchs

PERFEKTE QUALITÄT – TREUE KUNDEN

Qualitätskontrolle

Jede Karte wird bei uns einzeln kontrolliert und begutachtet. Es wird noch einmal genau auf die Details wie das richtige Format, Material, Innenausstattung geachtet – wie ist die Veredelung geworden?

Qualitätskontrolle
Qualitiätskontrolle bei Buchbinderei Fuchs

„LIEFERUNG“

Abschluss der Produktion mit Auslieferung des fertigen Produktes.

Die Karten werden sorgfältig verpackt und per dpd versandt.

Verpacken
Verpacken