• Roland Vitzthum, Christian Fuchs und Schüler der Tourismusschule Klessheim

  • Die Speisekarten im neuen Look

Menükarten-
gestaltung einmal anders

Die Schüler der Tourismusschule Klessheim starteten das neue Projekt der Buchbinderei Fuchs.

An zwei Vormittagen fand der Workshop zur Umgestaltung von Speiskarten aus Überproduktion statt. Hierbei hatte jeder Schüler die Möglichkeit seine ganz individuelle Menükarte zu gestalten. Mit einer kreativen Umarbeitung eignen sich diese Restkarten hervorragend für die Präsentation von Abschlußprüfungen oder bei sonstigen schulinternen Veranstaltungen. Dadurch wird die Sensitivität für eine ansprechende analoge Präsentation gefördert und leben unsere Restkarten für einen sinnvollen Gebrauch weiter.

"Danke an Christian Fuchs für einen unvergesslichen Workshop!", so Roland Vitzthum, Servierfachlehrer der Tourismusschule Klessheim.

Weiterlesen ...