• Das Gesamtwerk nach 18 Stunden Handarbeit

  • Mit einer umfangreiche Planung begann die Arbeit.

  • Zuschnitte des Buchdeckels und Rückens

  • Beleimen und ...

  • ... Kaschieren der Leinenfenster

  • Ausstanzen der Einschubfenster

  • Zusammenhängen der Leinenfälzel

  • Fertigstellen des gerundeten Buchblocks

  • Lederzuschnitt für die Einbanddecke

  • Lederkanten und Ecken ausschärfen

  • Rückeneinlage mit erhabenen Bünden

  • Kanteneinschlag der offenen Lederdecke

  • Einziehen der gerundeten Ecken

  • Blindprägung auf der Kniehebelpresse

  • Anpappen und ...

  • ... Einhängen des Buchblocks

  • Einsetzen des Merkbandes

  • Einpressen des fertigen Buches

  • Abbinden der erhabenen Bünde

  • Falz einbrennen und Endkontrolle

Salzburger Handwerkspreis

Anerkennungspreis für hervorragendes Handwerk

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Buchbindermeister Christian Fuchs, Bundesspartenobrau KommR Ing. Renate Scheichelbauer-Schuster und Spartenobmann KommR Josef Mikl bei der feierlichen Überreichung im Mozarteum. ... lesen Sie mehr ...