Der FUCHSBAU feiert wieder!

Wieder einmal wurde 
ein fulminantes Fest in der Buchbinderei Fuchs gefeiert.
Es gab gleich drei Anlässe dafür: Die Erweiterung des 
FUCHSBAU auf die 2 
oberen Etagen, das Geschäftsjahr 2017 konnte wieder erfolg-
reich abgeschlossen
werden und last not least - feierte Christian Fuchs seinen 49. Geburtstag. Familie, Freunde und Kunden, sowie die Belegschaft der Buchbinderei waren beim Fest dabei und wurde bis in die Morgenstunden gefeiert und zur Musik der Liveband getanzt.
Ein besonderes Highlight des Abends war die Pop-Up-Galerie im Dachgeschoss des Hauses. 

Für die obere Etage ist die Einrichtung der Druckwerkstatt der grafischen Künste geplant, es werden künftig Kurse angeboten, wie etwa Hand-Satz und Druckformenherstellung, Drucktechniken, Buchbinden und Handwerksverarbeitung, u.v.m.

Einladung zu Ausstellung und Gespräch

Albert (Ali) Schindehütte wird heuer 80 Jahre alt. Aus diesem Anlass findet in der Buchbinderei Fuchs eine Rückschau auf sein erlebnisreiches Künstlerleben statt  –  im Zwiegespräch mit dem Kurator Enno Wallis. Im Mittelpunkt wird Schindehüttes märchenhafte Begegnung mit den Brüdern Grimm stehen. Die laufende Ausstellung mit Werken von Albert Schindehütte und der Werkstatt der Rixdorfer Drucke erfährt eine Erweiterung. Bei dieser Gelegenheit wird Ihnen der Künstler auf Wunsch seine Bücher und Bilder widmen und signieren.

Samstag 25. Mai 2019 ab 18 Uhr