25 Jahre Jubiläum Buchbinderei Fuchs

Mit einem fulminanten Fest beging am Montag vor Weihnachten die Buchbinderei Fuchs in Saalfelden ihr 25 Jahr Jubiläum.

160 Gäste, darunter Prominente aus Kunst, Kultur und Wirtschaft und die 25 Mitarbeiter der Firma Fuchs feierten bis in die frühen Morgenstunden in den Betriebsräumlichkeiten , die mit einer Sonderausstellung des Saalfeldner Künstlers Wolfgang Tanner würdig neu gestaltet wurden.

Als kulinarische Versorgung gab es Spirituelles vom Weinkistl und bibliophile Spezialitäten, wie handgesetzte Buchstabensuppe, handgeschöpfte Pinzgauer Bladln und handgebundene Buchteln mit Vanillesauce.

Der Saalfeldner Bürgermeister und Hans Harrer vom Senat der Wirtschaft würdigten die 25 jährige wirtschaftliche und gesellschaftliche Leistung der Buchbinderei Fuchs und den regionalen und kulturellen Stellenwert dieser besonderen Institution.